Auf den Spuren von General Alexander Suvorov

 

General Alexander Suworow durchquerte im September und Oktober 1799

mit seiner 21’000 Mann starken Armee die Schweiz und überquerte dabei vier Pässe.

Auf den Spuren des russischen Generales zeigen wir Ihnen,

an welchen Orten seine Armee gekämpft hat und wo er jeweils genächtigt hat.

Mit dem Auto fahren wir über einen der Pässe, welche Suworows Armee zu Fuss zurücklegen musste.

Dabei werden wir verschiedenen Denkmälern begegnen, welche zu Ehren der historischen Alpenüberquerung

von General Suworow und seiner Armee errichtet wurden.

Zudem besuchen wir das Kloster im Muotathal,

in welchem der russische Genaral zwei Nächte verbrachte.

Gebiet & Tour Galerie

Die Touren beginnen und enden normalerweise in Zürich

Diese Tour wird täglich durchgeführt

Anzahl Personen - Preise in Schweizer Franken

    1 Person
    990
    2 Personen
    1200
    3 Personen
    1350
    4 Personen
    1600
    5 Personen
    1750
    6 Personen
    1950
    7 Personen
    2100

Tagestour ( normalerweise 9 Stunden)